im Labyrinth ;-)

LOGO goddmorningviennahttp://www.goodmorningvienna.at

Die kaiserliche Familie wusste schon, was schön ist 🙂 und Gott sei Dank wurde die Pracht des Schlossparks von Schönbrunn erhalten. Gastronomisch war allerdings bisher hier nicht viel los; –  eher sehr touristisch…aber das hat sich jetzt geändert, seit es Landtmann`s Jausenstation http://www.landtmann-jausenstation.at/ gibt.

Wir kommen durch das Meidlinger Tor (Grünbergstraße) folgen dem Wegweiser – und müssen trotzdem ein bisschen suchen, denn die Jausenstation ist im Labyrinth der Hecken versteckt 🙂 . Einfach bezaubernd, wie liebevoll das alte Salettl behutsam renoviert wurde! Ein wunderbarer Ort zum Genießen,  Erholen, Luft schnappen … nicht nur zum Frühstück!!

Jausenstation 1 Jausenstation 2 Jausenstation 3 Jausenstation 4

Rund um das Salettl ist der Garten angelegt, der ganzjährig in Betrieb ist ! und gleich nebenan gibt es zwei kleine Gärtchen (Selbstbedienung!), durch Zaun abgetrennt: eines mit vielen Liegestühlen für Ruhesuchende – und ein zweites mit großer Sandkiste, die praktischerweise durch einen riesigen Schirm vor zu starker Sonne und Regen schützt, für die jüngsten Besucher und Ihre Begleitung 😉 . Mit einem Wort – alles können sich hier wohl fühlen.

Wir waren diesmal übrigens im Team mit einigen anderen Frühstücksbloggerinnen samt unserer „Chefin“ Gesine Hagman-Görlich unterwegs. Schaut doch mal auf der GOODMONRINGVIENNA http://www.goodmorningvienna.at/restaurants/Landtmann%C2%B4s+Jausen+Station—329/ vorbei.. und entdeckt, was die anderen Bloggerinnen berichtet haben…

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s