CHAMPAGNER FRÜHSTÜCK in der Le Moët Champagnerbar

LOGO goddmorningvienna

Das neue Jahr beginnt gut – insbesondere was das Frühstücken betrifft: Unser erster Termin  2017 für den GOODMONRINGVIENNA FRÜHSTÜCKSBLOG führt uns ins Designhotel LE MERIDEN an der Wiener Ringstraße in unmittelbarer Nähe der Wiener Staatsoper und dort in die  Le Moët Champagnerbar

mit Blick auf die heute verschneite Ringstraße und den ehrwürdigen Herrn Goethe, der uns beim Champagner Frühstück zu beobachten scheint. Das Champagner Frühstück hier ist in mehrfacher Hinsicht etwas Besonderes, denn dies ist die weltweite erste Moët Champagner Gourmet Bar ihrer Art:Le Moët. Bar. Champagne. Gourmet . Eine prickelnde Erfahrung in jeder Hinsicht. Ob morgens, mittags oder abends. Champagner gibt es hier fast rund um die Uhr ( geöffnet ist von 7:00 – 24.00Uhr)  und es werden jeweils zur Tageszeit passende Speisen oder Imbisse angeboten. http://www.lemoet.com/de/angebot . Ganztägig gibt es in der Le Moët Champagnerbar á la carte den Champagner Brunch, bei dem zum Champagner von Austern über Beef Tatar,

Clubsandwich, Ham und Eggs diverse andere Gerichte zur Auswahl stehen.

In der Bar gibt es sowohl einen Bereich mit kleinen Tischen, in dem auch geraucht werden darf, – und einen getrennten Raum – Nichtraucherbereich – mit einem großen Tisch, der auch für private Essen, Besprechungen etc. reserviert werden kann.

img_8270

Wir genießen das Champagner Frühstück, das von 07:00 – 11:00 Uhr serviert wird. Dazu gehört 1 Glas Champagener (no na ned, würde der gelernte Wiener sagen 😉 ), Kaffee oder Tee nach Wahl, ein ausgezeichneter frisch gepresster Orangensaft und ein großer,  hübsch arrangierter Teller mit Lachs, Schinken, Käse, Nüsse, Obst, ein hervorragendes, cremig-weiches Rührei und kleine Toast-Ecken.

Als Dessert  muss es eine Schoko Oreo Tarte sein, die mit Fiocco Eis serviert wird. Köstlich!img_8316

Und endlich habe ich aus authentischer Quelle die Information, wie Moët richtig ausgesprochen wird: weder MÖT (wie mache (im Scherz?) sagen) auch nicht MOEE ( das „T“ stumm, wie es korrekt auf Französisch wäre) sondern  Moët wie es geschrieben wird, und das „T“ wird ausgesprochen – weil es nämlich nicht Französisch ist !!! sondern Niederländisch –  nur der 2. Teil des Namens „CHANDON“ ist französisch.

Das Champagner Frühstück und der Champagner Brunch in der LE MOET BAR sind nicht zu verwechseln mit dem Frühstücksangebot im Hotel Le Meridien  das von 6:30 bis 10:30 und am Samstag und Sonntag bis 11:00 auch für Gäste, die nicht im Hotel wohnen angeboten wird http://www.lemeridienvienna.com/restaurants-und-bars, ebenso wie der Sonntagsbrunch im Hotel für € 41 pro Person inkl. einem Glas Prosecco, Fruchtsäften, Kaffee + Kuchen. Sonntags: 12:00 Uhr – 15:00 Uhr

Die dritte Location unter demselben Dach ist das Restaurant YOU, Täglich geöffnet 12:00 Uhr – 1:00 Uhr. http://www.you-vienna.com/

Le Moët Champagner Bar Opernring 13 · 1010 · Wien  · Österreich ·

Telefon: (43) (1) 588 90 7040 ·

Email: info@lemoet.com

Fotocredit: Aurelia Littig

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s